Download e-book for kindle: Laizität im Konflikt: Religion und Politik in Frankreich by Dimitri Almeida

By Dimitri Almeida

ISBN-10: 3658144238

ISBN-13: 9783658144234

ISBN-10: 3658144246

ISBN-13: 9783658144241

Ausgehend von einer examine der politischen und geistesgeschichtlichen Wurzeln der Trennung von Staat und Kirche in Frankreich beleuchtet Dimitri Almeida die unterschiedlichen Deutungen des Laizitätsprinzips und die Konflikte, die sich beispielsweise in der Frage der Integration des Islam in die Republik ergeben. Das Buch schlägt den Bogen von der kolonialen Islampolitik Frankreichs über die Kontroversen um Kopftuch und Gesichtsschleier bis hin zu den Erfolgen des entrance nationwide in der Vereinnahmung republikanischer Prinzipien. Dimitri Almeida weist damit ausführlich nach, welche weitreichenden Folgen die Politisierung von Laizität und faith auf die französische Gesellschaft hat.

Show description

Read Online or Download Laizität im Konflikt: Religion und Politik in Frankreich PDF

Similar religion books

Download e-book for kindle: Science and Religion: New Historical Perspectives by Thomas Dixon, Geoffrey Cantor

The belief of an inevitable clash among technological know-how and faith used to be decisively challenged via John Hedley Brooke in his vintage technology and faith: a few historic views (Cambridge, 1991). virtually 20 years on, technological know-how and faith: New old views revisits this argument and asks how historians can now impose order at the complicated and contingent histories of spiritual engagements with technological know-how.

The Narrative Effect of Book IV of the Hebrew Psalter by Robert E. Wallace PDF

The Narrative influence of booklet IV of the Hebrew Psalter takes heavily the canonical shape to the textual content and means that there's a narrative impact that happens as a reader of the Hebrew Bible encounters the canonical Psalter. instead of analyzing the e-book of Psalms as an anthology, the reader can locate lexical and thematic connections in the textual content that inform a narrative.

Religion and Politics in Spain: The Spanish Church in by A. Brassloff PDF

An exam of the Spanish Church in transition over contemporary many years, because it replied to far-reaching societal swap. Having disengaged from Francoism, it embraced democracy yet stumbled on itself just a little at odds with numerous facets of the modernisation of Spain, the continuing technique of secularisation and the 'supermarket' method of doctrine of its personal club.

Extra resources for Laizität im Konflikt: Religion und Politik in Frankreich

Sample text

Dennoch spielte der szientistische Glaube an eine wissenschaftliche Fundierung von Politik und Moral eine entscheidende Rolle im Diskurs über die Laizität um die Jahrhundertwende. Wichtiger Vertreter dieses Denkens war unter anderem der Senator und Chemiker Marcellin Berthelot, der in seinen politischen Beiträgen die Laizität als Beginn einer neuen Ära proklamierte, in der die Wissenschaft als alleinige Triebkraft des materiellen, politischen und moralischen Fortschritts fungieren werde (Berthelot 1897).

Die geringen Aufwandsentschädigungen, die zwischen 400 und 500 EUR monatlich betragen (Le Monde 2015), machen außerdem die ehrenamtliche Tätigkeit als Seelsorger finanziell wenig attraktiv. 121994 hat die Europäische Kommission für Menschenrechte eine Beschwerde eines atheistischen Verbandes gegen Frankreich für begründet gehalten. Die Atheisten-Union (Union des Athées) hatte gegen die Bestimmung, dass nur anerkannte Kultvereine steuerfrei Vermächtnisse annehmen dürfen, Beschwerde eingelegt. In ihrer Entscheidung befand die Kommission die Bestimmung als Ungleichbehandlung von spirituellen Überzeugungen (Garay et al.

Als partielle Verkörperung der Menschheit müsse der Staat demzufolge als höchster Zweck von moralischen Handlungen betrachtet werden. Patriotismus, solange dieser nicht gegen andere Nationen gerichtet ist, gilt somit bei Durkheim als essenzieller Bestandteil einer laizistischen Moral. Das Primat des Vaterlandes kommt im Moralunterricht der Dritten Republik deutlich zum Ausdruck.  350) These, dass in der republikanischen Schule „das Vaterland Gott ersetzt“ („la Patrie prend la place de Dieu“) übertrieben erscheint und vor allem auf Paul Berts Plädoyer für eine Religion des Vaterlandes23 zutrifft, muss festgestellt werden, dass die Vaterlandsliebe 23Paul Bert zeichnete sich als Bildungsminister (November 1881 – Januar 1882) unter anderem durch seinen radikalen Antiklerikalismus und seine Vorstellungen einer patriotischen Erziehung aus.

Download PDF sample

Laizität im Konflikt: Religion und Politik in Frankreich by Dimitri Almeida


by Charles
4.2

Rated 4.41 of 5 – based on 21 votes