Read e-book online Geothermie: Eine Einführung in die allgemeine und angewandte PDF

By G. Buntebarth

ISBN-10: 3540104232

ISBN-13: 9783540104230

ISBN-10: 3662009102

ISBN-13: 9783662009109

Der standig wachsende Energiebedarf und das im ver gangenen Jahrzehnt gepragte Bewusstsein der limitier ten fossilen Energiereserven, aus denen die Stei gerung im Energieverbrauch sorglos gedeckt werden konnte, haben nun bei der Suche nach Alternativ energien auch der Geothermie zu einer Blutezeit verholfen. Nicht nur in der angewandten Geothermie, die auf Prospektion und Forderung der Erdwarme ausgerichtet ist, werden bedeutende Erkenntnisse gesammelt, son dern auch in der allgemeinen Geothermie, die den thermischen Zustand unseres Erdkorpers aus allge mein naturwissenschaftlicher Sicht betrachtet, haben die entwickelten Methoden der Temperaturer mittlung unser Bild des thermischen Zustandes auf und in der Erde mit mehr info darzustellen ge holfen. Die uberaus grosse Fulle von Einzelarbeiten zu geo thermischen Themen ist jedoch kaum dazu geeignet, einem interessierten Leser und Studierenden der Geowissenschaften einen einfuhrenden Uberblick uber die in letzter Zeit so viel beachtete Geothermie zu geben. Wenngleich im vorliegenden Beitrag nicht der Versuch unternommen wurde, eine Monographie der Geo thermie vorzulegen, so soll doch der Interessierte an die Geothermie herangefuhrt werden, und die vor liegende Abhandlung soll den Einstieg in die spezi elle Thematik erleichtern helfen. Die Geothermie wird als Teil der Geophysik an Hoch schulen und Universitaten gelehrt und gehort als Fachgebiet zur Ausbildung von Studenten der Geowis senschaften. Diese Einfuhrung in die Geothermie wealthy tet sich besonders an die Studierenden der Geophysik und ist zum Gebrauch neben Vorlesungen gedacht. Der Dank fur das Zustandekommen dieser Arbeit gilt meinem verehrten Lehrer, Herrn Prof. Dr. o. Rosenbac

Show description

Read or Download Geothermie: Eine Einführung in die allgemeine und angewandte Wärmelehre des Erdkörpers PDF

Best german_8 books

Get Refraktion und Akkommodation des Menschlichen Auges: Mit PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download e-book for kindle: Industrielle Erzeugungsverfahren in betriebswirtschaftlicher by Paul Riebel

Viele wirtschaftliche und soziale Probleme der modernen Industriewirtschaft lassen sich ohne technisches Grundwissen, ohne Verstandnis fur die natur wissenschaftlichen Grundlagen der modemen Produktionstechnik und ohne Wissen um die geschichtliche Entwicklung der Technik nicht mehr verstehen. Das gilt in besonderem Masse fur die Industriebetriebslehre und die auf die Produktion bezogenen Teile der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre, wie die Produktions- und Kostentheorie, und fur wesentliche Teile des Rechnungs wesens.

Additional resources for Geothermie: Eine Einführung in die allgemeine und angewandte Wärmelehre des Erdkörpers

Sample text

14) Eine graphische Darstellung der Lösungist wegen der frei wählbaren Größen A, Bund C wenig sinnvoll, so daß auf eine Rechnung für den jeweils betrachteten Spezial fall nicht verzichtet werden kann. Zur Maximalabschätzung kann jedoch der Temperaturverlauf im Eruptivgang betrachtet werden. Für den Quader ist dann die Temperatur T(x,y,z) niedriger als diejenige für den Gang ('1' (x,t)) und die Abkühlungszeit entsprechend kürzer. 1 die Abkühlungszeiten angegeben, die notwendig sind, um einen Intrusivkörper in seiner Mitte bis cuf 10 % der ursprünglichen Temperaturdifferenz zum Nebengestein abzukühlen.

Daher erscheint eine Gliederung sinnvoll, die detaillierteren Kenntnisse zur Wärmelehre der oberen Erdkruste gesondert von den Kenntnissen des thermischen Zustands im tieferen Erdinnern zu behandeln. 1 Der thermische Zustand der oberen Erd kruste Eine in einem Bohrloch gemessene Temperatur gilt nur für den betreffenden Ort und für den Zeitpunkt der r-iessung. Der Meßwert enthält zahlreiche Anteile von Einflüssen aus der Umgebung des Meßpunktes. Es können Temperaturänderungen von der Oberfläche her das Temperaturfeld in der Tiefe verändern, wie periodische Schwankungen im Tages- oder Jahresrhythnus oder auch langfristige Klimaänderungen.

Die Mächtigkeit der Lavaschicht (h) muß wegen der eindimensionalen Betrachtung bedeutend kleiner sein als ihre Ausdehnung. Die Lavaoberfläche (z = 0) wird auf Lufttemperatur gehalten, die zweckmäßigerweise mit T o = 0 0 C angenommen wird. Die Grenzfläche (z = h) zwischen Lavaboden und vorheriger Erdoberfläche soll idealen Kontakt haben, damit kein Wärmeübergangswiderstand entsteht und die Temperatur stetig verläuft. Außerdem wird angenommen, daß beide Gesteine sowohl für 0';;; z';;; h als auch für z > h gleiche thermische Eigenschaften besitzen.

Download PDF sample

Geothermie: Eine Einführung in die allgemeine und angewandte Wärmelehre des Erdkörpers by G. Buntebarth


by Richard
4.5

Rated 4.71 of 5 – based on 26 votes