Download e-book for iPad: Formen und Kräfte in der Lebendigen Natur: Beitrag VII zur by Martin Heidenhain

By Martin Heidenhain

ISBN-10: 3662018292

ISBN-13: 9783662018293

ISBN-10: 3662021242

ISBN-13: 9783662021248

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Formen und Kräfte in der Lebendigen Natur: Beitrag VII zur Synthetischen Morphologie PDF

Best german_8 books

A. Siegrist's Refraktion und Akkommodation des Menschlichen Auges: Mit PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Industrielle Erzeugungsverfahren in betriebswirtschaftlicher

Viele wirtschaftliche und soziale Probleme der modernen Industriewirtschaft lassen sich ohne technisches Grundwissen, ohne Verstandnis fur die natur wissenschaftlichen Grundlagen der modemen Produktionstechnik und ohne Wissen um die geschichtliche Entwicklung der Technik nicht mehr verstehen. Das gilt in besonderem Masse fur die Industriebetriebslehre und die auf die Produktion bezogenen Teile der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre, wie die Produktions- und Kostentheorie, und fur wesentliche Teile des Rechnungs wesens.

Extra resources for Formen und Kräfte in der Lebendigen Natur: Beitrag VII zur Synthetischen Morphologie

Example text

Scheitelknospe in Teilung begriffen mit deutlicher Einfaltung der lung eintritt, so zeigt sie ein »transBasalmembran an ihrer Basis bei 1. Die versales Wachstum «, d. h. sie dehnt Knospe ist hammerfärmig und zeigt eine sich in der Querrichtung aus, und so apikale Einfurchung in der Symmetrieebene der Teilungsfigur. Die wuchern- entsteht eine typische »Hammerform « den Pole der Tochterknospen sind an der (Abb. 12), während gleichzeitig das Verdünnung der Basalmembran kenntLumen eine zweizipfelige Ausziehung lich.

Also ist die Frage, wodurch sich die prospektive Bedeutung der Zelle im einzelnen Falle bestimmt. Driesch führt nun des näheren aus, daß in Betracht kommen I. die absolute Größe des (dem äquipotentiellen System) entnommenen Teilstückes (5); 2. die Lage des Elementes in diesem Stücke (l); 3. die prospektive Potenz des Elementes (E). Die Größen 5 und l sind variabel je nach dem vorliegenden Experimentalfalle; die prospektive Potenz ist dagegen invariabel und dem Wesen nach identisch mit dem vitalistischen Faktor, welchen Driesch unter Anlehnung an eine aristotelische Namengebung alsEn telechie (E) in sein System einführt.

Driesch führt nun des näheren aus, daß in Betracht kommen I. die absolute Größe des (dem äquipotentiellen System) entnommenen Teilstückes (5); 2. die Lage des Elementes in diesem Stücke (l); 3. die prospektive Potenz des Elementes (E). Die Größen 5 und l sind variabel je nach dem vorliegenden Experimentalfalle; die prospektive Potenz ist dagegen invariabel und dem Wesen nach identisch mit dem vitalistischen Faktor, welchen Driesch unter Anlehnung an eine aristotelische Namengebung alsEn telechie (E) in sein System einführt.

Download PDF sample

Formen und Kräfte in der Lebendigen Natur: Beitrag VII zur Synthetischen Morphologie by Martin Heidenhain


by Michael
4.0

Rated 4.46 of 5 – based on 39 votes