Download e-book for kindle: Bürgerliches Recht: Schnell erfaßt by Peter Katko

By Peter Katko

ISBN-10: 3540619402

ISBN-13: 9783540619406

ISBN-10: 3662061813

ISBN-13: 9783662061817

Das Geheimnis schnellen Lernens und Verstehens ist, Zusammenhänge zu erkennen und diese auf praktische Gegebenheiten umzusetzen. Diesem Motto folgend zeigt der Autor Peter Katko, wie bei der Lösung privater Rechtsprobleme zwischen Bürgern vorzugehen ist. Schwerpunkte legt er auf den Allgemeinen Teil, das Schuldrecht und das Sachenrecht des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB). Die Neuauflage trägt den umfassenden Änderungen des neuen Schadensrechts sowie des OLG-Vertretungsänderungsgesetzes Rechnung und bringt das Werk auf den neuesten Stand.

Show description

Read or Download Bürgerliches Recht: Schnell erfaßt PDF

Best german_8 books

Download e-book for kindle: Refraktion und Akkommodation des Menschlichen Auges: Mit by A. Siegrist

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Industrielle Erzeugungsverfahren in betriebswirtschaftlicher by Paul Riebel PDF

Viele wirtschaftliche und soziale Probleme der modernen Industriewirtschaft lassen sich ohne technisches Grundwissen, ohne Verstandnis fur die natur wissenschaftlichen Grundlagen der modemen Produktionstechnik und ohne Wissen um die geschichtliche Entwicklung der Technik nicht mehr verstehen. Das gilt in besonderem Masse fur die Industriebetriebslehre und die auf die Produktion bezogenen Teile der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre, wie die Produktions- und Kostentheorie, und fur wesentliche Teile des Rechnungs wesens.

Extra info for Bürgerliches Recht: Schnell erfaßt

Sample text

Fahrlässigkeit § 276 I 2 Rechtsgeschäfte können zwar durch eine erfolgreiche Anfechtung rilckwirkend nichtig gemacht werden; der Anfechtende muß jedoch filr die »Kosten« aufkommen, die dadurch dem anderen entstanden sind (§ 122 I), es sei denn, der andere wußte schon von Anfang an von der Anfechtbarkeit (§ 12211). Anspruch auf Schadensersatz aus § 122: • Willenserklärung angefochten, § 142 • Anfechtungsgrund, §§ 119, 120 • Anfechtungsgegner kannte Anfechtbarkeit nicht, § 122 11 ~ Anfechtender ist zum Schadensersatz verpflichtet.

Daß der Vertrag auch ohne eine Bestimmung über diesen Punkt geschlossen sein wUrde. Beim versteckten Dissens glauben die Parteien, sich geeinigt zu haben. obwohl in Wirklichkeit ein Einigungsmangel vorliegt. Bei Dissens über einen wesentlichen Vertragsbestandteil ist kein Vertrag zustande gekommen (vgl. § 154). Bezieht der Dissens sich auf einen Nebenpunkt, gilt im Zweifel § 155.

1051 nichtig. Die Eltern könnten jedoch in Vertretung eigene Willenserklärungen für ihre Kinder abgeben, §§ 164, 1629, und dadurch einen wirksamen Kaufvertrag schließen. 2. Beschränkte Geschäftsfähigkeit Beschränkte Geschäftsfähigkeit Minderjähriger Ein Minderjähriger, der das siebente Lebensjahr vollendet hat, ist nach Maßgabe der §§ 107-113 in der Geschäftsfahigkeit beschränkt. Einwilligung des gesetzlichen Vertreters Der Minderjährige bedarf zu einer Willenserklärung, durch die er nicht lediglich einen rechtlichen Vorteil erlangt.

Download PDF sample

Bürgerliches Recht: Schnell erfaßt by Peter Katko


by George
4.1

Rated 4.55 of 5 – based on 22 votes